Wir über uns - Geschichte

Im Jahre 1969 wurde die Firma hima Moden von den Kaufleuten Rudolf Matz und Günther Hinz aus Ertingen gegründet. Der ehemalige Laden der
Konsumgenossenschaft, 80qm, diente als Gründungslokal.
 

 

 

Das Zepter im Modegeschäft führten von Anfang an Gertrud Hinz und Gudrun Tebbe (geb. Matz).
Sie können heute auf über 40 Jahre Aufwärtsentwicklung zurückblicken und sich den Aufschwung und den guten Namen, den das Modehaus in der ganzen Region erreicht hat, zugute schreiben. 

Eine gründliche Ausbildung als Einzelhandelskauffrau von der Pike auf brachten sie beide zum Einstand mit und außerdem auch Beratererfahrung auf dem Modesektor. Diese gute Grundlage führte zum Erfolg, verbunden mit Umsicht und eiserner beruflicher Disziplin, eine glückliche Hand in Modefragen, sowie Geschick und Gespür für modische Trendentwicklungen. Rudolf Matz als Vater und Günther Hinz als Ehemann ermutigten das Gespann und stärkten ihm den Rücken. Im September 1969 war die Eröffnung, ein mutiges Unterfangen damals.

Durch die spontane und anhaltende Entwicklung der Firma hima Moden musste 10 Jahre später 1979 an eine Erweiterung des Ladengeschäfts gedacht werden. Der Auszug der Firma Stumpp, Frisörsalon, Ertingen aus dem angebauten Teil beschleunigte diesen Entschluss. Die Verkaufsfläche wurde durch einen gründlichen Umbau auf 180qm erweitert.
 

1989 konnte das Geschäftshaus hima Moden von der damaligen Besitzerfamilie Beller erworben werden. Durch die stürmische Weiterentwicklung wurde es bald wieder zu eng, aber die Möglichkeiten einer Vergrößerung ergab sich als sehr schwierig. Im Jahre 1993 bot sich die einmalige Chance, das benachbarte Bauernhaus der Familie Linz zu erwerben.

Die Familien Hinz und Tebbe griffen mutig zu und erwarben das Nachbargrundstück, so konnte die langersehnte Erweiterung geplant werden. Das Bauernhaus wurde abgerissen und ein stattliches, neues Geschäftshaus entstand mit einer 40 m langen Schaufensterfront!

Die beiden Häuser wurden durch einen Durchbruch miteinander verbunden, so dass das heutige Modehaus hima Moden über 600qm Verkaufsfläche verfügt und noch erweiterungsfähig ist. Im September 1994 konnte das neue Modehaus eröffnet werden.


Seit 1997 ist auch die Tochter der Familie Hinz, Silke Renz, Kauffrau im Einzelhandel, zur Verstärkung im Team.

 

Im Jahr 2012 ergab sich eine weitere Veränderung. Silke Renz übernahm die Anteile der Familie Tebbe. Somit ist die hima Moden GmbH nun eine Gesellschaft in Familienhand. Gertrud Hinz und Silke Renz führen das Geschäft mit Unterstützung ihrer Familien. Mutter und Tochter ergänzen sich hervorragend in Sachen Mode und zeigen, wie Mode für mehrere Generationen in einem Geschäft miteinander verbunden werden kann.

Zum Erfolg und der positiven Entwicklung des Unternehmens haben die fleißigen und treuen Mitarbeiterinnen entscheidend beigetragen. Einige können auf eine langjährige Betriebszugehörigkeit zurückblicken, alle sind fachlich ausgebildet und in Sachen Mode kompetent. Denn seit Beginn werden bei hima Moden Azubis ausgebildet und überwiegend übernommen.

Die Entstehungs- und Entwicklungsgeschichte der Firma hima Moden geht einher mit der Entwicklung des Einzelhandels in Ertingen überhaupt. Es sollte hier nicht unerwähnt bleiben, dass mit der Eröffnung unseres Fachgeschäfts für Damenmode - Junge Mode vor 40 Jahren der Anfang für eine konstruktive Aufbauarbeit gemacht wurde, und sich bis auf den heutigen Tag fortgesetzt hat. Veranstaltungen wie Modenschau, Tag der offenen Tür, verkaufsoffener Sonntag, Weihnachtsmarkt usw. wurden zu Dauereinrichtungen und erfreuen sich vermehrter Beliebtheit. Der geprägte Begriff "Ertingen Ihr Einkaufsziel" ist im wahrsten Sinne des Wortes zu einem Markenbegriff geworden. Die Leistungsfähigkeit der Ertinger Geschäfte steht voll dahinter.

 

Riedlinger Str. 8 - 10

88521 Ertingen

Unsere Öffnungszeiten

Mo.-Mi. :

09:00  - 12:00 

14:00  - 18:00 

Do., Fr. :

09:00  - 12:00 

14:00  - 19:00 

Sa. :

09:00  - 13:00 

Jeden ersten Samstag im Monat von 9.00 - 16.00 Uhr geöffnet.

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 7371 6518

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Silke Renz